Rettungsboot

Das Rettungsboot wird bei Rettungseinsätzen auf dem Wasser und zur Eisrettung eingesetzt

Aluminiumboot_web.jpg

Das Boot ist auf einem Trailer verlastet und aus seewasserfestem Aluminium gebaut. Es kann leicht vom Trailer gehoben, in jedes beliebige Gewässer gesetzt werden und besitzt keinen Motor. Esist auch für die Rettung von im Eis eingebrochenen Personen geeignet. Durch seinen Alurumpf gilt das Boot als unsinkbar.
Zur Eisrettung hat es drei Kufen unter dem Rumpf und zur Personenübernahme ein dickes rundes Dollbord am Bug.
Es besteht die Möglichkeit das Boot inklusive Besatzung, z.B. mit einer Drehleiter, per Kran ins Wasser zu lassen.
Unsere Wehr setzt das Boot in erster Linie für Einsätze auf der Doven Elbe ein, da sich dort das Slippen motorgetriebener Boote der Feuerwehr als schwierig darstellt.

Gewicht: 127 kg (inkl. Ausrüstung)
Länge: 3200 mm
Breite: 1400 mm
Tiefgang unbeladen: 100 mm
Verdrängung: 340 kg
Auftrieb: 1160 kg
Freibordhöhe: 300 mm bei 2 Mann Besatzung
Hersteller: Feltz Boote