Wir über uns

Die FF Curslack stellt sich vor! Verantwortung, die Spaß macht! Mach mit!

Das Feuerwehrhaus
Das Feuerwehrhaus

Die 1903 gegründete Freiwillige Feuerwehr Curslack besteht derzeit aus 39 Kameraden und 6 Kameradinnen der Einsatzabteilung, 19 Mitgliedern der Ehrenabteilung sowie 15 Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr. Bei rund zweihundert jährlichen Alarmierungen dominiert der Rettungsdienst. Die Einsätze im Rahmen der rettungsdienstlichen Erstversorgung machen etwa 80% aller Alarmfahrten aus.

Mit den 3 Großfahrzeugen HLF 20, LF 16 KatS und DekonP sowie einem Rettungsboot fühlt sich die Wehr gut gerüstet, um ihre Aufgaben für die Bürger Curslacks und darüber hinaus zu erfüllen. Die Männer und Frauen im Alter von 18 bis 40 Jahren, die sich in bei der Freiwilligen Feuerwehr Curslack neu engagieren wollen, treffen auf ein tatkräftiges Team, das Neuem aufgeschlossen gegenübersteht und sich der Tradition verbunden fühlt.

Blick in den Aufenthalts- und Unterrichtsraum
Blick in den Aufenthalts- und Unterrichtsraum

Außerhalb des Einsatz- und Übungsdienstes engagieren sich die rund um die Uhr einsatzbereiten Kameraden bei verschiedensten Veranstaltungen. Im Oktober steht der große Laternenumzug durch Curslack und Neuengamme auf dem Programm und ein Feuerwehrball im Dezember beschließt den offiziellen Veranstaltungsreigene.

Der Unterrichtsraum wurde im November 2006 komplett in Eigenleistung renoviert. Es wurde die Decke abgehängt sowie ein neues Licht und Beschallungssystem installiert.

Der Garten mit dem Stein im Mittelpunkt
Der Garten mit dem Stein im Mittelpunkt

Retten - Löschen - Schützen - Bergen

Verantwortung, die Spaß macht. Mach mit !